Die Turkische Kuste Ein Paradies Fur Segler

die-turkische-kuste-ein-paradies-fur-segler

DIE Türkei ist die Heimat der «Blauen Reise», einer idyllischen Kreuzfahrt, bei der Sie das Gefühl haben «mit dem Wind in die kleinen Buchten und über das Meer zu segeln und dabei eins mit der Natur zu sein».

Für diejenigen, die es lieber etwas aktiver mögen, bietet das Segeln in den klaren Gewässern viele Möglichkeiten, zu schwimmen, zu fischen, Wasserski zu fahren, zu surfen und zu tauchen.

antalya

Das besondere Design des typischen türkischen Segelschiffs, des Gulet, steht als Synonym für die «Blaue Reise» mit ihrer harmonischen Kombination aus Zweckmässigkeit und Tradition.

Die breitbauchigen Schiffe mit grossem Deck werden meistens in den Werften von Bodrum, Bozburun, Marmaris und İstanbul sowie entlang der Schwarzmeerküste gebaut und sind sowohl mit einem Motor als auch mit einem voll funktionstüchtigen Segel ausgestattet.

blue-voyage

Für Schiffsfahrten von einer Woche steht Ihnen eine gute Auswahl an Charter-Gulets, Motoryachten und Segelschiffen zur Verfügung; kleine Boote können für Tagesfahrten gemietet werden.

Die mehr als 8'333 Kilometer lange Küstenlinie der Türkei, die an vier verschiedene Meere grenzt und zahllose Nischen, Zuläufen, Buchten und Stränden aufweist, ist ein wahres Paradies für Segler, die auf Wunsch jeden Abend an einem anderen privaten Platz vor Anker gehen können.